Kannst du es dir leisten?

 

Hör zu, denn das hier ist wichtig.
 

Es gibt selbsternannte “Gurus”, die dich auffordern, deine gesamten Ersparnisse aufzuopfern für das, was sie Coaching nennen. Sie wenden jede schmutzige Verkaufstaktik an, um dich zum Kauf zu bewegen.
 

Um allem die Krone aufzusetzen, liefern viele davon nicht mal, was sie versprechen. Ich habe Leute in Tränen ausbrechen sehen, weil sie jeden Cent ausgegeben hatten und trotzdem nicht die Ergebnisse erzielten, die sie sich wünschten.
 

Daher sage ich: Wenn der Preis meines Programms dein gesamtes Monatseinkommen ist, dann ist es zu teuer für dich. Abonniere meinen Newsletter und nutze die kostenlosen Ressourcen, die ich anbiete. Kontaktiere mich, wenn du Fragen hast; ich werde versuchen zu helfen.
 
 

Faustregel

 

Eine gute Faustregel, die ich anwende, wenn ich für mich selber Coaching buche: Es sollte nicht mehr als 3-5% meines jährlichen Bruttoeinkommens kosten (das heißt also, vor der Steuer). Das ist genug um sicherzustellen, dass ich es ernstnehme, aber nicht so viel, dass ich einen Bankrott riskieren würde.
 

Wenn du dir also das 3-Monatsprogramm Leidenschaft Zählt ansiehst, sollte es maximal 3% deines jährlichen Bruttoeinkommens (vor der Steuer) ausmachen. Da es 600 EUR kostet, kannst du es dir also leisten, wenn du im Jahr brutto 20.000 EUR oder mehr verdienst.
 

Wenn du dich fürs 6-monatige Der Zauber Deiner Bestimmung entscheidest, sind 5% akteptabel. Der Preis liegt bei 1.100 EUR, was bei einem Jahresbruttoeinkommen von 22.000 EUR und mehr in Ordnung geht.
 

Ergibt das Sinn? Bitte, bitte, bitte ruiniere dich nicht für Coaching. Es ist das wertvollste Geschenk, dass du dir selbst machen kannst, und es wird absolut dein Leben verwandeln. Aber du musst dafür nicht deine Zukunft oder die deiner Familie gefährden; so ist es nicht gedacht.
 

Kannst du es dir leisten
 
 

Lebst du einem Niedrigeinkommensland?

 

Es gibt viel Ungleichheit in der Welt. Wenn das Einzige, was zwischen dir und Coaching steht, die Tatsache ist, dass du in einem Niedrigeinkommensland lebst, dann habe ich eventuell eine Lösung für dich.
 

Ich habe beschlossen, eine Anzahl Klienten zu einem stark reduzierten Preis zu coachen.
 

Bedingungen:
 

  • Du lebst in einem der Länder, in denen das jährliche Durchschnittseinkommen laut dieser Karte und Liste unter 25.000 $ liegt.
  • Du verdienst nicht mehr als 10 % über dem dort angegebenen Durchschnittseinkommen.

 

Ich werde dich in diesem Fall für 3% (3-Monatsprogramme) oder 5% (6-Monatsprogramme) deines jährlichen Bruttoeinkommens coachen – egal, wie niedrig der Betrag auch sein mag.
 

Allerdings habe ich nur begrenzte Kapazität für solche Spezialpreiskunden; wenn also diese Bedingungen also auf dich zutreffen, dann kontaktiere mich bitte unter sibylle (Klammeraffe) wildspiritscoaching.com. Ich antworte innerhalb eines Werktages.